Veröffentlichungspflichten

Für bestimmte Unternehmen besteht seit 2007 bezüglich zahlreicher Unternehmensdaten eine Veröffentlichungspflicht, die im Gesetz über elektronische Handelsregister sowie das Unternehmensregister (kurz: EHUG) geregelt wurde. Lesen Sie hier, welche Unternehmen einer Veröffentlichungspflicht unterliegen und welche Daten in welcher Form zu veröffentlichen sind. Bei einem Verstoß gegen die Veröffentlichungspflicht drohen Ordnungsgelder.

Weiterlesen...

Aufzeichnungspflichten Aufbewahrungsfristen

Schon vor Beginn der unternehmerischen Tätigkeit sind umfangreiche Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten zu beachten, vor allem im Rahmen der Buchführung und für steuerliche Zwecke.

Weiterlesen...

Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben bei vielen Vertragsarten ein gesetzliches Widerrufsrecht innerhalb einer bestimmten Widerrufsfrist, über das die Unternehmer jeweils einzeln und in ordnungsgemäßer Form mittels Widerrufsbelehrung aufklären müssen.

Weiterlesen...

Muster: Geschäftsbrief

Das folgende Muster eines Geschäftsbriefs gibt eine praktische Orientierung für eingetragene Einzelkaufleute, welche Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen gem. § 37a HGB notwendig sind.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Einverstanden.

EU Cookie Directive Module Information