Risiko Geschäftsführerhaftung

Das Risiko Geschäftsführerhaftung bringt es für Geschäftsführer einer GmbH mit sich, dass sie im Ernstfall mit ihrem gesamten Privatvermögen haften, wenn sie ihre Pflichten gegenüber der GmbH, den Gesellschaftern, den Gläubigern, dem Fiskus oder der Allgemeinheit verletzen. Durch neue Gesetze und die Rechtsprechung wurde der Umfang der Pflichten eines Geschäftsführer ständig erweitert, so dass sich auch das Risiko der Geschäftsführerhaftung ständig erhöht und erweitert.

Weiterlesen...

Geschäftsführervertrag

Im Geschäftsführervertrag vereinbaren GmbH und Geschäftsführer dessen Rechte und Pflichten, wobei inhaltlich im wesentlichen Regelungen zu Aufgaben und Pflichten, Dauer, Vergütung, Kündigung, Urlaub, Geheimhaltung und eventuell zur betrieblichen Altersversorgung zu treffen sind.

Weiterlesen...

Geschäftsführergehalt

Das Geschäftsführergehalt setzt sich in der Regel aus mehreren Gehaltsbestandteilen zusammen, aufbauend auf einem festen Grundgehalt. Vereinbarung und Abschluss des Geschäftsführervertrages incl. Geschäftsführergehalt erfolgt auf Seiten der GmbH durch die Gesellschafterversammlung.

Weiterlesen...

Statusfeststellung

Seit 01.01.2005 ist für alle Geschäftsführer-Geschäftsführer einer GmbH ein obligatorisches Statusfeststellungsverfahren durchzuführen. Zuständig ist die Deutsche Rentenversicherung in Berlin, die das Verfahren mit einer Statusfeststellung abschließt.

Weiterlesen...

Betriebliche Altersvorsorge

Für den oder die Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH ist die betriebliche Altersvorsorge oftmals der zentrale Baustein einer adäquaten Altersvorsorge und damit von existenzieller Bedeutung.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Mehr Informationen zum Datenschutz.

Einverstanden.

EU Cookie Directive Module Information