FORMBLITZ- Verträge Vorlagen & Ratgeber downloaden

Die Messe ist ein vielfach unterschätzter Bestandteil eines erfolgreichen Marketing-Mix. Existenzgründer und junge Unternehmer sind auf effektive sowie günstige Tools und Formen des Marketings angewiesen, um ihre Produkte oder Dienstleistungen einem breiten Publikum schnell bekannt zu machen. Der eigene Messeauftritt oder der Besuch einschlägiger Branchenmessen ist hierbei nicht zu unterschätzen.

Netzwerken und Markenimage pushen

Effektives Marketing ist für jeden Existenzgründer und Jungunternehmer überlebenswichtig, vor allem im Rahmen der Gründungs- und Aufbauphase. In dieser Zeit muss die Geschäftsidee, sei es ein Produkt oder eine Dienstleistung, möglichst schnell bekannt gemacht werden. Branchenmessen stellen hier ein wichtiges Element im Marketing-Mix dar und können bei guter Vorbereitung sehr lukrativ sein. Egal ob etablierter Big Player oder kleiner Existenzgründer: auf Messen kommen die Branchenmitglieder zusammen und tauschen nicht nur Visitenkarten miteinander aus. Mit der richtigen Strategie gelangt man hier schnell an die richtigen Kontakte, wichtige Vermittler und brancheninterne Informationen, die für eine erfolgreiche Etablierung auf dem Markt von großem Nutzen sind. Daher, ein gut durchdachter Messestand verspricht aussichtsreiche Vorteile. Gerade auch für Startups!

Der zweite Vorteil liegt in der Wirksamkeit des Marketings. Es besteht die Möglichkeit, die eigene Marke einem frischen Publikum vorzustellen und Neukunden für die Geschäftsidee, das Produkt oder die Dienstleistung zu begeistern. Startups können Messebesuche auch als langfristige Chance begreifen, um ihr Image zu festigen. Schließlich sind auch Medienvertreter und Fachjournalisten vor Ort, die scharf auf Innovationen sind. Die richtigen PR-Vorbereitungen sind also das A und O und zeigen noch nach dem Ende der Messe große Wirkung.

Der optimale Messestand

Wie muss ein Messestand aussehen, damit er die Neugierde der Besucher weckt und zum Anhalten einlädt? Pauschal ist das erstmal nicht zu beantworten. Sicher ist, dass die Präsentation in allen Details an das Produkt oder die Leistung des Ausstellers angepasst werden muss. Gerade Startups wissen oft noch nicht, an welchen Stellschrauben dort zu drehen ist. Professionelle Dienstleister wie event-vermietung.de, die sich von Stellwänden bis hin zu Beamern um jeden Aspekt eines Standes kümmern, können hier eine Hilfe sein.

Wenn das optische Grundgerüst steht, können Gedanken über das Feintuning angestellt werden. Man muss nicht im IT- oder Medienbereich tätig sein, um zu wissen, dass Multimedia-Inhalte einen Stand attraktiver machen. Audio- und Videoformate oder interaktive Technik, die zum Mitmachen animiert, sorgen für Eindrücke, die im Gedächtnis bleiben. Genau so auch die klassischen Schreibwarenartikel-Give-Aways oder spezifische Streuartikel wie USB-Sticks etc.

Wichtige Startup-Messen

Deutschland ist das Messeland schlechthin. Mit ungefähr 30 Standorten ist Deutschland weltweit führend bei der Ausrichtung nationaler und internationaler Messen. Natürlich gibt es auch ein großes Angebot für junge Unternehmer. Dabei ist es völlig egal, ob man Existenzgründer oder Gründungsinteressierter ist, ob das Startup seinen Release schon hatte oder noch nicht. Hauptsache man ist dabei!

Tagged on:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.