Gewinnerzielungsabsicht bei Künstlern

Auch bei Künstlern mit Einkünften aus selbständiger Tätigkeit ist – wie bei allen anderen Einkunftsarten – das Bestehen einer Gewinnerzielungsabsicht Voraussetzung, dass Verluste anerkannt werden und mit anderen positiven Einkünften verrechnet werden können. Bei Künstlern ist jedoch zu berücksichtigen, dass diese erfahrungsgemäß einen längeren Anlaufzeitraum benötigen, um aus ihrer selbständigen Tätigkeit nachhaltig Gewinne zu erwirtschaften. Dazu gehören insbesondere Autoren, Maler und Musiker. (mehr …)

Kosten der Berufsbekleidung

Bei Einbruch des Winters mit Kälte, Glätte und Eis ist schützende Berufsbekleidung für Unternehmer und Mitarbeiter immens wichtig, da die Unfallgefahren in der kalten Jahreszeit traditionell wieder ansteigen. In diesem Zusammenhang wird immer wieder die Frage gestellt: Wer trägt die Kosten typischer Berufsbekleidung für Mitarbeiter und welche Kosten können Unternehmer bzw. Angestellte steuerlich geltend machen?

(mehr …)

Fortbildungskosten im Steuerrecht

Im Steuerrecht wird grundsätzlich zwischen Ausbildungskosten und Fortbildungskosten unterschieden, wobei die Bezeichnung der Aus- oder Fortbildungsmaßnahmen keine Rolle spielt. Während die Ausbildungskosten als Sonderausgaben nur beschränkt abzugsfähig sind, können die Fortbildungskosten bei den Einnahmen aus selbständiger Arbeit bzw. nicht selbständiger Arbeit unbeschränkt als Werbungskosten abgezogen werden. Die Unterscheidung ist also von großer Bedeutung. (mehr …)

Was bei der Rechnung zu beachten ist

Seit einigen Jahren ist die Erstellung einer ordnungsgemäßen Rechnung für die Lieferung eines Gegenstands oder für die Erbringung einer Dienstleistung eine Wissenschaft für sich, da sich der Gesetzgeber immer neue Anforderungen an den Inhalt einer Rechnung einfallen lassen hat. Gerade für Existenzgründer und junge Unternehmen ist es zu Beginn schwierig, sich im Dschungel der Einzelvorschriften zurecht zu finden. Da Rechnungen zudem in die Kategorie „Geschäftsbriefe“ fallen, müssen auch die hierzu bestehenden Regelungen beachtet werden. (mehr …)